Über mich

„Yoga ist Bewegung, Veränderung, Weiterentwicklung.“

Ich möchte mit Yoga bewegen – bewegen, sich selbst besser kennen zu lernen, sich ständig weiter zu entwickeln und die Veränderungen im Leben liebevoll anzunehmen.

Christine Wahlig

Yoga ist mein Weg zur Ausgeglichenheit und meine Kraftquelle. Es bedeutet für mich alle Bewegungen und Veränderungen im Leben anzunehmen und zu meistern. Durch Yoga lerne ich, mich selbst und andere mit allen Stärken und Schwächen liebevoll anzuerkennen.

Mein Unterricht ist abwechslungsreich, dynamische, kraftvolle Elemente und Stunden wechseln sich mit Entspannungseinheiten, oder nach innen gerichtetem Praktizieren ab. Mein Ziel ist es, alle Teilnehmer da abzuholen, wo sie gerade sind und Ihnen mit Yoga einen Weg zu zeigen, die eigenen Grenzen (innerlich und äußerlich) kennen zu lernen und sanft immer weiter auszudehnen.

Ehrenamtlich engagiere ich mich außerdem für die Strahlemann-Stiftung (www.strahlemann-initiative.de), die Chancen für Kinder und Jugendliche schafft, durch Bildung deren Zukunft
zu verbessern.

Ausbildung

  • 100 Stunden Ausbildung zur Bewegungspädagogin Yogaschule Ursula Salbert/Brühl Schwerpunkt Kinderyoga
  • 700 Stunden Ausbildung zur Yogalehrerin I.Y., Satya Yoga/Darmstadt
  • Akkreditierung des Landes Hessen zur Lehrer-/Erzieherfortbildung

Fortbildungen:

Neera Scott, Byron Bay – Australien; Anna Trökes, Berlin; Christiane Wolf, Frankfurt; Beate Cuson, Berlin; Tobias Frank, Köln; Dittmar Heinze, Indien; Lucia Nirmala Schmidt, Schweiz

Diverse Fort- und Weiterbildungen
in den Bereichen:

Shiatsu, Klangschalenmassage nach Peter Hess, Thai-Yoga-Massage, Fußreflexzonenmassage, Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg, Aqua Jogging, Aqua Fitness

Fragen oder Probestunde vereinbaren?

Zum Kontakt »